Dr. Johanna Budwig

Es ist mal wieder soweit – der Herbst und somit die Erkältungszeit stehen vor der Tür. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit gesunden Omega-3-Fettsäuren Ihr Immunsystem stärken.

Omega-3-Fettsäuren

Auch unsere Zellen wollen sich rundum „wohlfühlen“: Sie brauchen Nahrung und Schutz, um optimal versorgt zu sein – und für uns und unsere Gesundheit arbeiten zu können. Eine wichtige Rolle spielen dabei mehrfach ungesättigte Omega-3-Fettsäuren. Sie unterstützen Stoffwechsel- und Regenerationsprozesse unseres Körpers sowie die Regulierung von Entzündungen und halten dadurch den Organismus in einer gesunden Balance. Zu den bekanntesten Omega-3-Fettsäuren zählen

  • Alpha-Linolensäure (ALA)
  • Eicosapentaensäure (EPA) und
  • Docosahexaensäure (DHA)

Das Problem: ALA kann der Körper gar nicht und DHA und EPA oft nur in geringen Mengen selbst produzieren. Die gute Nachricht: Omega-3-Fettsäuren kann man über die Ernährung zu sich nehmen – und zwar am besten über eine natürliche, biologische, die unser Immunsystem außerdem mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und sekundären Pflanzenstoffen stärkt. Eine Möglichkeit ist zum Beispiel die Budwig Ernährung, die auf den Erkenntnissen der Fettforscherin Dr. Johanna Budwig (1908 – 2003) basiert.

Im Mittelpunkt steht hier Nahrung in einer möglichst naturbelassenen Form, mit vielen Vollkornprodukten, Gemüse und Obst. Zusätzlich kommen reichlich wertvolle omega-3-haltige Öle und Fette zum Einsatz. Sie werden zur Erhöhung der Bioverfügbarkeit bevorzugt mit schwefelhaltigem Eiweiß, zum Beispiel Quark, verbunden. Ideal für ein gesundes, omega-3-haltiges und noch dazu ausgesprochen leckeres, abwechslungsreiches Frühstück eignet sich die Budwig Creme. Eine Portion Magerquark – oder in der veganen Version etwa Hirse-, Hafer- und/oder Buchweizenflocken –, kombiniert mit ein bis zwei Esslöffeln Leinöl, frischem Obst und einem knusprigen Körner-Topping: Das gibt Energie für den Tag und ist ein effektiver Kraftspender fürs Immunsystem.

Basisrezept Budwig Creme

Zutaten:

  • 2 EL Dr. Budwig Omega-3 Öl Ihrer Wahl
  • 2 EL frische Vollmilch
  • 150 g Magerquark
  • 1 TL Honig oder eine andere Natursüße
  • 2 EL Dr. Budwig Linufit Ihrer Wahl
  • Eine Handvoll frische Früchte

Zubereitung

  • Den Quark mit der Milch glattrühren, das Dr. Budwig Omega-3 Öl Ihrer Wahl hinzufügen und unterrühren, bis kein Öl mehr sichtbar ist. Abschließend mit Honig süßen.
  • Nun die Quark-Leinöl-Creme mit dem Obst anrichten und mit Dr. Budwig Linufit Energiemix bestreuen.

Viele weitere gesunde Rezeptideen finden Sie hier:

www.dr-johanna-budwig/rezepte.de

Ihr Vorteilswelten-Team wünscht Ihnen viel Entspannung!


Pssst…. HIER verlosen wir noch bis zum 15. November 2020 zwölf Frühstückspakete für einen energiegeladenen Start in den Tag!

5 Kommentare

  1. Brigitta

    17. Oktober 2020 um 10:39

    Ich bi n gespannt, ob ich eins der Pakete gewinne, da die Marke mir bislang unbekannt ist!

  2. Johanna

    17. Oktober 2020 um 11:03

    Das spricht mich sehr an.
    Gerne hätte ich so ein Paket gewonnen. Liebe Grüße
    Johanna

  3. Ute

    17. Oktober 2020 um 13:02

    Ich würde mich sehr übet das Paket freuen! Ich beginne gerade eine Ernährungsumstellung nach einem Krankenhausaufenthalt.

  4. Christel

    17. Oktober 2020 um 15:21

    Würde mich auch sehr interessieren, da ich sehr auf gesunde Ernährung achte und allem Neuen sehr aufgeschlossen bin.

  5. Renate

    17. Oktober 2020 um 19:53

    Gerne hätte ich so ein Paket gewonnen
    bin immer wieder für was gesundes offen

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Näheres unter Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen