Die besten Aktivitäten

Der Frühling ist da und das Wetter lädt meistens ein, etwas draußen zu unternehmen. Wir haben uns Gedanken gemacht und für Sie ein paar Ideen gesammelt!

Strandtag

Für die Glücklichen unter Ihnen, die im hohen Norden wohnen und es somit nicht weit zur Ost- oder Nordsee haben, empfehlen wir einen Strandtag. Ja, Sie lesen richtig, denn obwohl es im Mai wahrscheinlich noch frisch an der See ist, wird es sich lohnen. Früh aufstehen und hoch an die Küste fahren, bei einem der vielen Lokale Frühstücken – richtig nordisch mit Krabbenbrötchen versteht sich – und dann die Seele bei einem Strandspaziergang baumeln lassen. Die salzige Luft wird Ihnen und Ihrer Gesundheit gut tun. Vielleicht sammeln Sie auch die ein oder andere Muschel? Oder setzten sich Mittags doch lieber in eins der vielen Restaurants und genießen den frisch gefangenen Fisch? Für einen etwas windigeren Tag eignet sich ein Museumsbesuch, zum Beispiel ins Bernsteinmuseum (Ostseebad Sellin) oder ins deutsche Meeresmuseum (Stralsund).

Fahrradtour (mit Picknick)

Für eine weniger weite Anfahrt, empfehlen wir eine Fahrradtour an den örtlichen Feldern vorbei, durch den Wald oder den städtischen Park. Leicht lässt sich so ein Ausflug auch mit einem Picknick verbinden. Was alles in den perfekten Picknickkorb muss, lesen Sie HIER. Unsere persönliche Abo-Vorteilswelt Empfehlung, ist der Bodensee-Radweg. Ganz im Süden führt der 273 Kilometer lange Bodensee-Radweg einmal um den ganzen See. Auf deutscher Seite führt die Strecke von Konstanz bis zur österreichischen Grenze in Bregenz: immer ganz nah am See entlang.

Wandern

Wer lieber aufs Fahrrad verzichtet, kann sich auch zu Fuß auf den Weg machen. Mit Kamera und Snacks ausgestattet lässt sich auch beim Wandern optimal entspannen. Die schönsten Wanderwege befinden sich in Marsberg (Hermannshöhe), Mosel (Moselsteig), Thüringer Wald (Rennsteig), Hessen (Werra-Burg-Steig) und den Vogtland-Panorama-Weg, vom Erzgebirgskamm bis in die vogtländische Schweiz.

Autokino

Wenn das Wetter diesen Aktivitäten einen Strich durch die Rechnung macht, setzten Sie sich einfach in Ihr Auto und fahren mit Ihren Liebsten zum nächstgelegenen Autokino. Diese spezielle Form vom Kino ist etwas ganz besonderes. Die größten Autokinos gibt es in Gravenbruch (Frankfurt), Aschheim (München), Porz (Köln) und Zwickau (Sachsen).

Food-Truck Festival

Falls Sie Lust auf eine kulinarische Reise haben, könnte ein Food-Truck Festival genau das Richtige für Sie sein. Bei so einem Festival versammeln sich meistens ein bis zwei Dutzend Food-Trucks oder auch Imbisswagen, die die unterschiedlichsten Köstlichkeiten anbieten. Desweiteren gibt es an so einem Tag meist auch andere Angebote wie Live-Musik oder Hüpfburgen. HIER finden Sie eine Liste mit den diesjährigen Food-Truck Festivals.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Näheres unter Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen