Stöckli

Bitte anmelden, um teilnehmen zu können.


Leckere Apfelringe und Naschereien aus getrocknetem Obst und Gemüse – intensiv im Geschmack und viel gesünder als Süßigkeiten oder frittierte Chips.

Hobby- wie Profiköche schwören auf das Dörren von Obst und Gemüse, die als die natürlichste und älteste Methode gilt, um Lebensmittel zu konservieren. Sowohl Apfelringe als auch Birnenscheiben, Tomatenstücke, Kräuter, Pilze und viele andere Lebensmittel lassen sich mit dem Dörrgerät dörrex schonend trocknen.

Das Dörrgerät dörrex ermöglicht gleichmäßiges Trocknen auf den übereinander gestapelten Gittersieben, auf den das gesäuberte, abgetupfte und in Scheiben oder Stücken geschnittene Dörrgut liegt. Das Geheimnis beim Dörren liegt in dem gleichmäßigen Entzug von Wasser. Beim dörrex befindet sich der geräuschlose Ventilator im Geräteboden, so dass durch die aktive Warmluftzirkulation die Lebensmittel von oben bis unten gleichmäßig getrocknet werden.

Mit Hilfe einer Zeitskala kann das Ende der Dörrzeit eingestellt werden, damit nichts schief geht. Die Temperatur lässt sich stufenlos von 20° bis 70° C regeln. Das Dörrgerät dörre besitzt darüber hinaus noch einen Timer, mit dem sich die Dörrzeit auf bis zu zwölf Stunden vorprogrammieren lässt. Sobald die gewählte Zeit erreicht ist, schaltet sich das Gerät automatisch aus.

Eine Auswahl leckerer Rezepte mit gedörrten Lebensmitteln sind in der Bedienungsanleitung von dörrex zu finden. Nach dem Dörren lässt sich das Gerät problemlosreinigen. Kunststoff- wie Metallsiebe sind spülmaschinenfest und können daher auch in die Spülmaschine gegeben werden.

Machen Sie jetzt mit! Unter allen teilnehmenden Abonnenten verlosen wir 2x das praktische Dörrgerät dörrex mit Timer und Metallgitter von Stöckli.

Wir wünschen Ihnen viel Glück!


Teilnahmeschluss ist der 19.06.2022. Die Gewinner werden im Anschluss per E-Mail benachrichtigt.